Wichtige Punkte bei der Gestaltung Ihrer Treppe

  • Wie soll Ihr Treppenhaus genutzt werden?
    Soll Ihr Treppenhaus funktionell und möglichst viel Platz bereitstellen, bietet sich eine Treppe mit einer Schranklösung darunter an. Möchten Sie ein offenes und helles Treppenhaus entstehen lassen, ist eine freitragende Treppenvariante die optimale Lösung für Sie.
  • Erstellen Sie ein Farbkonzept für das Treppenhaus.
    Berücksichtigen Sie bei Ihrem Farbkonzept die ausgewählten Bodenbeläge und Wandfarben.
  • Passt die Treppe zu den Türen?
    Überprüfen Sie, ob die Auswahl der angrenzenden Innentüren sich farblich in der Treppe wiederspiegelt.
  • Fügt sich die Treppe in das Gesamtbild ein?
    Insbesondere wenn die Treppenanlage an offene Wohnbereiche grenzt: Gleichen Sie die Holzarten der Möbel mit der Holzart der Treppe an, um ein einheitliches Bild zu erzeugen.
  • Begrenzen Sie die Materialauswahl.
    Verwenden Sie im Flur nur maximal 4 verschiedene Materialien, um ein stimmiges Gesamtbild zu erhalten.

Gern beraten wir Sie

Telefon 03601 750965

Treppentypen und Bildergalerie

Bei jedem Treppentyp finden Sie eine Vielzahl an bebilderten Referenzprojekten. Lassen Sie sich von diesen Beispielen inspireren.

Ihre Vorteile bei BÄTHE Treppen

  • hochwertige Holztreppen aus Thüringer Qualitätshandwerk
  • top Preis-Leistung
  • moderne, elegante + klassische Designs
  • Vielzahl an Hölzern: Buche, Esche, Ahorn, Eiche...
  • kostenloser Planungs- & Aufmaßservice

Eberhard Bäthe

Vertriebsleiter

Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

EFRE
Freistaat Thüringen